Archiv der Kategorie: Einladungen

Ende einer besonderen Saison

Unser Veranstaltungsjahr 2022 war nach zwei Jahren der Abstinenz etwas ganz Besonderes. Eingetretene Pfade mussten neu beschritten und liebgewordene Routinen wiederbelebt werden. Allein der Zuspruch, den wir beim Anglühen Ende April erfahren haben, ließ uns auf eine tolle Saison hoffen. Und so war es dann auch. Unser Oldtimer- & Westerntreffen war einfach nur der Wahnsinn. Die Planung mit verkehrsrechtlichen Auflagen, die etwas Neues für uns waren, und besonderen Herausforderungen bei der Realisierung der Versorgung mit Wasser, Strom, Verpflegung und natürlich auch der Entsorgung. Doch all die Mühen und schlaflosen Nächte haben sich letztlich gelohnt. Wir hatten nach 4 Jahren endlich wieder unser Oldtimer- & Westerntreffen, unser Aushängeschild, eine Veranstaltung mit eigenem Flair. Das Fahrerlager füllte sich bereits am Freitagmittag und einige Oldtimerfreunde traten erst am Montagmittag die Heimreise an. Auf der Veranstaltung selbst durften wir ca. 2000 Besucher, inkl. der Aussteller und Kinder, begrüßen. In vielen Gesprächen durfte ich Lob für die Organisation und auch den einen oder anderen Verbesserungsvorschlag entgegennehmen. Jedoch stand die Freude über die Veranstaltung selbst im Vordergrund. „Es ist so toll, dass ihr das Treffen wieder veranstaltet“ war von vielen Besuchern zu hören. Dieses ist für uns das größte Lob und zeigt uns, dass wir auch in der Vergangenheit bereits die richtigen Wege beschritten haben. Die Fotos zum Oldtimer- & Westerntreffen werden wir demnächst hier veröffentlichen.

Um unsere Veranstaltungssaison 2022 zusammen mit Euch beenden zu können, lade ich Euch ganz herzlichen zu unserem ABGLÜHEN am 02. Oktober ab 10:00 Uhr zu uns ans Museum ein. Gemeinsam wollen wir bei Erbsensuppe, Ochsenaugen und mehr ein paar schöne Stunden mit Euch verbringen.

Wi fröd uns up juch!

Museumsöffnung nach Umbau

Am Sonntag den 16. August öffnen wir in der Zeit von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr unser Museum nach Umbau.

Wir haben die vergangene Zeit ohne Veranstaltung sinnvoll genutzt und unser Museum umgestaltet. Zusammen mit Euch wollen wir eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit machen.

Natürlich haben wir ein Hygienekonzept, so dass Ihr euch bei uns sicher fühlen könnt. Kaffee und Kuchen bieten wir im Moment leider nicht an.

Termine 2019

Das Jahr 2019 ist noch jung und eigentlich warten wir noch auf Winter und etwas Schnee, aber wir befassen uns bereits mit der Gestaltung der Saison 2019. Diese hat für uns im Sommer eine Terminüberraschung im Gepäck, da wir eine Terminkollision mit den Cyclassics am 25. August haben. Traditionell findet unsere Sommerveranstaltung, also der Feldtag oder das Oldtimer- & Westerntreffen am letzten Sonntag im August statt. Genau an diesem Tag wollen sich aber tausende Radrennfahrer unsere schöne Gegend ansehen. Dadurch wird Linau durch die Streckenführung fast vom restlichen Schleswig-Holstein abgeschnitten.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr den Feldtag einen Tag vorzuverlegen und am Samstag den 24. August ab 10:00 Uhr zu veranstalten. Eine Verlegung auf andere Sonntage im Sommer schied aus, da wir dort Terminkollisionen mit anderen Veranstaltungen in der Umgebung hätten. Wir hoffen, dass wir unserem 15-jährigen Geburtstag im Jahr 2020 wieder am Sonntag mit dem Oldtimer- & Westerntreffen feiern können. Erste Gespräche mit den Veranstaltern der Cyclassics scheinen dafür vielversprechend.

Eine Übersicht unserer Termine für 2019 findet ihr im Anschluss.

Wir freuen uns auf eine schöne Saison 2019 und auf Euren Besuch.

Oldtimertreffen 2018

Wir befinden uns auf der Zielgraden und steuern auf unser nunmehr 8. Oldtimer- & Westerntreffen zu. Sollten Fragen auftauchen zur Anreise, zum Fahrerlager, zur möglichen Stromversordung, … meldet Euch gerne bei mir unter 0170/9413701.

Mirko Stoll (1. Vorsitzender)

Anglühen 2018

Nun ist es endlich bald wieder so weit und wir starten in die aktuelle Saison. In diesem Jahr findet auch wieder unser großes Oldtimer- & Westerntreffen im August statt. Als Auftakt findet  am 29.  April  unser  Anglühen am  Museum  statt.

„Das starke Stück“

Unter der Führung der Stiftung Herzogtum Lauenburg findet am Sonntag, 15. Oktober 2017 zwischen 10 und 17 Uhr eine Museumstour im Südosten Schleswig-Hosteins statt. 16 Museen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten beteiligen sich auf vier verschiedenen Touren.

Nähere Informationen zu der Aktion findet Ihr unter: http://stiftung-herzogtum.de/kulturknotenpunkt/regionales-museumsnetzwerk/das-starke-stueck/

Auch wir unterstützen dieses kulturelle Projekt sehr gerne und öffnen in dieser Zeit unser Museum. Zu finden sind wir dann in der Tour 1

Willkommen sind uns natürlich auch Kurzentschlossene, die sich „eben einmal“ unser Museum anschauen möchten.